Die Kontrolle wieder erlangen

Für Berufstätige und Betriebe Flow und Empowerment

Wie ich Unternehmen und Berufstätigen aus Panik, Angst, Burnout, Stagnation, Überforderung, Blockade, Stress, Depressivität und Sinnkrise in die Selbstbefähigung helfe.

Spare messbar Zeit beim Vorwärtskommen und erziele Rekordergebnisse.

Psychologisch, systemisch fundierte Beratung seit über 25 Jahren


Umfangreiche Erfahrung - mehr als 2000 Kursteilnehmer, Dutzende von Unternehmen, Berater, Regierungen bereits im Hinblick auf deren mentale Härte, Resilienz und deren Flow-Kompetenz empowert.

Dein entscheidender Vorteil dank effektivsten Methoden des 21. Jahrhunderts

Das goldene Handwerk für Beratung und Therapie: Hypnose, Systemische Beratung, EMDR, Flow-Coaching

Vorteil 1: Mehr Leistung bei weniger Energieverbrauch

Energiefressende Blockaden und Konflikte sind beseitigt und erlauben eine volle Beschäftigung mit den eigentlichen Zielen und Zwecken.

Vorteil 2: Vorsprung

Die Konzentration auf das Wesentliche und die stetige Verfügbarkeit von Flow-Erlebnissen erlauben anderen Personen oder Unternehmen gegenüber massiven Vorsprung.

Vorteil 3: Einzigartigkeit

Da der eigene Lebenssinn und Organisationszweck voll gelebt wird, entsteht eine einzigartige Brand.

Die 6 größten Hindernisse für Glück, Erfolg und Produktivität

Hast du sie bereits überwunden?

Blockaden: Ängste, Konflikte, negative Gefühle

Ängste, emotionale Blockaden, nicht ausgetragene Konflikte, Erinnerungen an schlechte Erfahrungen sind die höchsten Mauern vor dem Glück. Sie lassen sich mit den Methoden des 21. Jahrhunderts meist schnell überwinden.

Falsche/veraltete Positionierung im eigenen Leben, in Firma oder Familie. Kontrolle ist entglitten.

Wer seine Rolle in Familie, im Freundeskreis, im Beruf und in der Gesellschaft unangemessen ausfüllt, hat massiv Konflikte, fühlt sich nicht akzeptiert und ist mit dem Gefühl von Sinnlosigkeit konfrontiert.

Ungeeignete Gewohnheiten

Über die Jahre gewöhnen wir uns an bestimmte Gewohnheiten, die oft nicht hilfreich oder veraltet sind. 

Fehleinschätzung Eingeschränkte Vorstellungen und Glaubenssätze über eigene Chancen

Du kannst nichts, du gehörst nicht zu den Besten. "Irgendwann geht es halt nicht mehr weiter." "Wenn ich das tue, was ich im tiefsten Inneren will, lieben mich die anderen nicht mehr." "Leben ist Schmerz." Das sind Beispiele von einschränkenden Glaubenssätzen, die wir meist in den ersten fünf Lebensjahren aufgrund unserer Lebensumstände und Familiensituation erworben haben. So wie wir sie lernten, können wir sie wieder 'entlernen' und durch sinnvollere Überzeugungen ersetzen.

Mangel an Flow-Erlebnissen und Kenntnissen solche zu erlangen

Wann hast du das letzte Mal Flow erlebt? Diesen Zustand, wo du dich am besten fühlst, die kreativste und beste Leistung erbringst, und deine Resultate durch die Decke gehen?

Zuwenig Sinn und Zweck im Leben

Ausdauer, Freude, Motivation und Glück nehmen zu, wenn du das Gefühl hast für einen größeren Zweck tätig zu sein.

Weißt du nicht, wo anfangen?

Trete mit uns in Kontakt und finde heraus, wie du weiterkommen kannst.

Einsatzgebiete unseres Empowerments

Die besten Lösungen für die besten Ergebnisse

Beratung

Menschen miteinander unter einem überzeugenden Ziel durch die jeweilige Rolle zu verbinden, damit sie gemeinsam handeln können. Es geht hier um um eine Verbesserung der Art und Weise, wie zusammengearbeitet wird, nicht um die Veränderung von Persönlichkeiten.

Sich den blauen Ozean schaffen

Neue Märkte schaffen, ohne Konkurrenz, mit einem neuen Profil: Weg vom Aufteilen vorhandener, oft schrumpfender Nachfrage und weg von der Orientierung an Anderen. Bei den Strategien zur Erforschung und Belegung blauer Ozeane geht es darum, die Nachfrage zu steigern und sich vom Bekannten, Existierenden zu lösen.

Die meisten Unternehmen, Organisationen und Individuen liefern sich erbitterte Kämpfe untereinander – um Kunden, Wettbewerbsvorteile, Marktanteile, Zuneigung oder Beachtung. Trotzdem wird es für sie immer schwieriger, nachhaltig profitables Wachstum zu erreichen. So kommen wir nicht weiter. Wer sich auf den Kampf mit seinen Konkurrenten einlässt, hat schon verloren. Wer dagegen ganz neue Produkte schafft, wo es keine Konkurrenz gibt, kann satte Gewinne einfahren, das eigene Profil stetig vertiefen und seine Wettbewerber getrost vergessen.

Coaching/Therapie

Coaching ist eine Beziehung, die sich ganz auf DICH fokussiert, auf das, was DU willst und auf Möglichkeiten, wie DU das erreichen kannst.

Mein Coaching ist der Rahmen für wichtige Veränderungen im Leben oder Beruf. Zu mir kommt das gesamte Spektrum der Berufe und Positionen: CEOs an der Spitze, Manager, Berater, Firmenbesitzer, Unternehmer, Künstler, Sportler…

Ich begleite punktgenau zu jenen Themen, die für DEINE Zielerreichung aktuell sind. Das Vorgehen stützt sich auf DEINE ureigenen Potentiale und Ressourcen, ist zielorientiert, spezifisch, sowie schnell und damit auch kostengünstig.

Training/Ausbildung/Kongresse

Unsere Dornröschenküsse für DEINE Lernfähigkeit.

Auf zu neuen Welten! Ertasten, sehen und hören, was es da gibt. Das ist Lernen: Ein Abenteuer, eine Forschungsreise zu neuen Universen,  für neue Einsichten, zu veränderter Wahrnehmung. Als Kinder scheuten wir keine Gelegenheit zum Erproben, und wir haben mit Ausdauer, Neugierde und Freude spielerisch Neues erforscht.

Unsere Kurse und Weiterbildungen küssen diese Lern-Freude in Ihnen wieder wach.

activeFlow Aus- und Weiterbildungen sind alle sehr praktisch. Sie leben von den Fällen oder Fragen, welche die TeilnehmerInnen einbringen. Lernen findet statt, je mehr man sich einem solchen Fall konkret widmet und sich darauf noch die relevanten Theorien einprägt.

Jetzt handeln

Welche Fragen hast du?  Finde heraus, wie du weiterkommen kannst.

Erfolgsgeschichten

Herausforderung 1: Mangelnde Wertschätzung durch Eigentümer

Durchgeführte Coachings: 


Zielanalyse, Entstressen, Rollencoaching, wingwave, Organisationsaufstellung mit Figuren. Schon bei der ersten Sitzung wird klar: Eigentliche Themen sind Schlaflosigkeit, Tinnitus, Stress (Gebrauch von Beta-Blockern und Schlaftabletten). Es stellt sich heraus, dass inadäquate Positionierung der Abteilung durch den Coachee zu Zielkonflikten, Rollenunklarheit und damit zu Stress führt. Strategische Neu-Einbindung führt zu Entspannung und besserer Einbindung. 9 Sitzungen à 90 Min.

Herausforderung 2: Geschäftsleiter wird von den Aufsichtsgremien massiv unter Druck gesetzt und verliert Kontrolle.

Durchgeführte Coachings: 


Verhandlungscoaching. Aufbau von Verhandlungskompetenz. Abbau negativer Emotionen bezüglich Selbstbewertung. Mind Setting angepasst.

Herausforderung 3: Firmeneigentümer muss unter vier gleichwertigen Kandidaten für CEO-Nachfolge den richtigen auswählen.

Durchgeführte Coachings: 


Organisationsaufstellung zur Evaluierung der von den StellvertreterInnen der jeweiligen Kandidaten ausgelösten Systemdynamik. Resultat: Einhelliger Befund, wer bester Kandidat ist. (1 Sitzung mit 8 freiwilligen Repräsentanten, 180 Min.).

Herausforderung 4: Chef von 44 Leuten muss Geschäftsleitung neue, unbequeme Strategie präsentieren und umsetzen.

Durchgeführte Coachings: 


a) Anleitung zur Vorbereitung von Optionen und deren Visualisierung; b) Visualisierung der drei relevanten Optionen; c) Entstressen aller Optionen; d) tun als ob-Analyse; e) Entscheid. 3 Sitzungen à 180 Min.

Herausforderung 5: Manager soll 3 Jahre nach gescheitertem chirurgischen Eingriff erneut unters Messer und ist verunsichert und verängstigt.

Durchgeführte Coachings: 


Wingwave-Coaching: a) Bearbeitung der Stresssymptome der 1. Operation; b) Detailplanung der neuen Operation; c) Verarbeitung einiger durch die Narkose kurzfristig hervorgerufenen leichten Verwirrungen (z.B. beim Einparkieren). Resultat: Operation perfekt verlaufen, inkl. Einbettung in Geschäft und Familie. Selbstmanagementfähigkeiten verbessert. Zeitaufwand: 3 Sitzungen à 60-90 Minuten.

Herausforderung: Managerin eines Personalpools ist wegen unvereinbaren Interessenkonflikten massiv gestresst.

Durchgeführte Coachings: 


Rollencoaching mit Systemmapping: Was ist überhaupt die Aufgabe, und wie soll sie ausgefüllt werden. Design eines Aktionsplans, welcher die neue Rolle in Handeln umsetzt. 

Warum Flow?

Flow ist der Turbo-Booster für die Wirtschaft

Im Flow-Zustand ist man sechsmal produktiver, viermal kreativer und doppelt so lernfähig wie im Normalzustand. Deshalb ist der Flow-Zustand für Führungskräfte die entscheidende Kompetenz, wenn es darauf ankommt, die Krise zu bewältigen oder als unmöglich erscheinende Höchstleistungen Mit einem Gefühl der Mühelosigkeit zu erbringen.

Flow-Engineering ist der systematische Prozess, sich selbst und sein Team so zu führen, dass sich die Flow-Erlebnisse häufen und zu einem regulären Bestandteil des Betriebsalltags werden

FLOW

Produktiv, kreativ, schnell

McKinsey studierte über 10 Jahre über 5000 Führungskräfte. Resultate: Wer im Flow ist, ist - 5x produktiver - mehrfach kreativer - doppelt so schnell beim Lernen 

Wenn in einer Firma die Mitarbeitenden von 10% Flow- auf 20% Flow-Zeit gehen würden, könnte sich die Produktivität schon verdoppeln.  

Besser durch Krisen

Beispiel: 5000 Leute nach Corona Lockdown in Wuhan befragt: Flow ist allen anderen Methoden, inkl. Achtsamkeit, haushoch überlegen. 

Management Attention

Viele Businesses machen sich vor, dass sich dieser Flow irgendwann von selbst einstellt und verlieren damit viel Zeit. 

Flow ist Drogenexplosion

Die besten Neuro-Enhancer: • Endorphin: Opiate, Schmerz lindern, Wohlgefühl erzeugen: Das Heroin des Gehirns

• Dopamin: Amphetamin, das die intrinsische Motivation antreibt und das Energieniveau hebt.

• Noradrenalin: Wie Speed. Steigert Konzentration

• Serotonin: Wirkt wie Antidepressivum. Hebt Stimmung, fördert Appetit, verbessert Schlaf

• Anandamid: Cannabinoid, das die Vernetzung von Information im Gehirn fördert. 

Dein Coach

Ich bin Claude Ribaux


Coach, Organisationsentwickler, Unternehmer, Hypnoseinstruktor und Mediator SDM

Engagiert als Coach, Trainer und Berater für soziale, organisationale und persönliche Veränderungsprozesse und Konfliktmanagement blicke ich zurück auf über zwanzig Jahre praktische Erfahrung als Abteilungs- und Projektleiter, Coach und Trainer.

1996 gründete ich die Firma GO: Bildung/ Projekte/ Beratung/ Coaching und bin seit 2011 Miteigentümer der Ribaux&Partner GmbH

Dein nächster Schritt

Trete mit uns in Kontakt und finde heraus, wie du weiterkommen kannst.

>